Verkehrsdatenerhebung

Verkehrsdatenerhebung

Erfassung von Verkehrsmengen als Dienstleistung

bild2

Kennzeichenerfassung

Komplettsystem SIGNUM zur Kennzeichenerfassung, bestehend aus aufeinander abgestimmten Hard- und Softwarekomponenten.

Bild1

Zufahrtskontrolle

Anwendung von Systemen zur Kennzeichenerfassung für Zufahrtskontrolle / Optimierung von Logistikprozessen

Vorhängeschloss

Objektsicherheit

Sicherung von Privat- und Gewerbeimmobilien gegen Einbruch, Vandalismus, Diebstahl

Querschnittszählungen

 

Die Firma Messtechnik Mehl GmbH führt bereits seit 1996 Querschnittszählungen mit Messplatten der Typen NC97 / NC200 / NC300 durch. In der jüngeren Vergangenheit wurden diese punktuell durch den Einsatz von Seitenradargeräten ergänzt.

Der Umfang der bisherigen Projekte reicht von 1 Querschnitt mit 2 Fahrstreifen bis zu weit über 100 Standorten mit insgesamt ca. 300 Fahrstreifen.

Im Folgenden eine Auswahl einiger Projekte der letzten Jahre: 


Projektinhalt Auftraggeber

Zeitraum

Pilotprojekt zur Einführung von Tempo 30 nachts auf Hauptverkehrsstraßen LK Argus GmbH, Kassel 2015
Erhebung von Verkehrsmengen auf Kreisstraßen PGT Umwelt und Verkehr GmbH, Hannover 2015

Rahmenvertrag zur Durchführung von Verkehrsdatenerhebungen im Zuständigkeitsbereich

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV, GB Hannover)

2012 - laufend

Erhebung der Verkehrsmengen und Schwerverkehrsanteile im Stadtgebiet Halle (Saale)

Stadt Halle (Saale)

2009, 2011-2015

Vorher-Nachher-Vergleichsmessungen zur Einführung der LKW-Maut auf Landstraßen Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV, GB Hannover) 2012

 




 

Weitere Referenzen sowie Kontakt zu unseren Auftraggebern stellen wir Ihnen auf Anfrage gern zur Verfügung.

Videozählungen

 

Seit 2001 bietet die Firma Messtechnik Mehl GmbH videobasierte Verkehrsdatenerhebungen an. Im Zuge der technischen Entwicklung in diesem Bereich wurden auch die Erfassungssysteme immer kompakter und gleichzeitig leistungsstärker.

 

Projektinhalt Auftraggeber

Zeitraum

Verkehrsdatenerhebung an 22 Knotenpunkten im Bereich des Südschnellwegs, Hannover Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV, GB Hannover) 2015
Erfassung der Knotenströme an 3 großen Knotenpunkten und einem Kreisverkehrsplatz im Bereich des Flughafen Frankfurt ZIV GmbH, Darmstadt 2015

Erfassung von ein- und ausfahrenden Lieferverkehren (Flughafengelände)

N.N. 2014
Erhebung alle Verkehrsströme am Autobahnkreuz Braunschweig Süd (BAB 39 / BAB395 / B4) Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV, GB Hannover) 2014

 

 

Kombinierte Projekte

Eine unserer Stärken ist die Bandbreite der angebotenen Dienstleistungen. In den folgenden Projekten kam eine Kombination unserer Systeme zum Einsatz, um die notwendigen Daten zu erheben.

 

Projektinhalt Auftraggeber

Zeitraum

Zählungen an 10 Knotenpunkten und 4 Querschnitten im Bereich Rotenburg / Bebra ZIV GmbH, Darmstadt 2015
Zählungen an 5 Knotenpunkten und 10 Querschnitten im Stadtgebiet Ahlen LK Argus GmbH, Kassel 2015

Zählungen an 27 Knotenpunkten und 4 Querschnitten entlang der B42

ZIV GmbH, Darmstadt

2014

 

Kennzeichenerhebungen

Die Firma Messtechnik Mehl GmbH führt bereits seit 2003 Kennzeichenerhebungen mit automatischen Kennzeichen-Lese-Geräten durch. Hard- und Software der Systeme sind dabei größtenteils Eigenentwicklungen bzw. eigens für die Kennzeichenerkennung von uns konfiguriert.


Der Umfang der bisherigen Projekte reicht von 2 Standorten mit insgesamt 4 Fahrstreifen bis zu 27 Standorten mit insgesamt 50 Fahrstreifen.
 

Im Folgenden eine Auswahl der interessantesten Projekte der letzten Jahre:
  • Verkehrsberuhigung Innenstadt Köpenick für Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin (2003 und 2006)
  • A2, Bereich Braunschweig für die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt und VW AG Wolfsburg, Forschung und Entwicklung – Abteilung Mobilität (2004)
  • Zürich, Westring für SNZ-Zürich (Voruntersuchung 2005 und Wirkungskontrolle 2010)
  • Berlin, Potsdamer Straße für den Senat der Stadt Berlin, VMZ-Berlin und VW AG (2005)
  • Nordhessen, Bereich zwischen Kassel und Gießen (B3/B62) für ASV Kassel (2005)
  • Bottrop, Routenverfolgung im Bereich der Innenstadt im Kontext mit, Messungen zum Feinstaub, Stadt Bottrop für das Landesamt für Umweltschutz, Düsseldorf (2008)
  • Halle(Saale), Durchgangsverkehr (2009)
  • LKW-Transitverkehr durch Niedersachsen (A2) für combinet GmbH (2010)
  • Schwerzenbach/Volketswil (CH), Stadtgebiet für Kanton Zürich (2011)
  • A2, Hannover: Untersuchung zur Freigabe des Standstreifens für Zacharias Verkehrsplanungen (2011)
  • Zug, Voruntersuchung Stadttunnel Zug, Stadtkanton Zug, CH (2011)
  • Hamburg Flughafen, Verkehrskonzept Flughafen Hamburg für Argus (2012)
  • Aargau, Raum Baden/Wettingen/Brugg für Kanton Aargau, CH (2012)
  • Rapperswil-Jona, Verkehrskonzept „Mobilitätszukunft“ für Ernst Basler + Partner (Zürich) (2012)
  • Cham, Durchgangsverkehr Innenstadt für Kanton Zug / SNZ-Zürich (2013)
  • Aargau, Raum Aarau für Kanton Aargau, CH (2014)
  • Falkensee, Erhebung zur Modellierung des Verkehrsentwicklungsplans für LK Argus Berlin (2015)
  • Autobahnkreuz Hilden, Erfassung am AK und benachbarten Anschlussstellen für PTV Transport Consult (2015)

Noch weitere Fragen?

Unsere Partner